Mehrtagesfahrt

Inselhüpfen an der Ostsee: Fischland-Darß – Rügen – Usedom

Reisen von Reisedienst Grebe

5-Tage-Reise

Drucken

Inselhüpfen an der Ostsee: Fischland-Darß – Rügen – Usedom

08. - 12.10.2021

Erholung in einzigartigen Naturlandschaften Von den steil aufragenden Kreidefelsen auf Rügen, über die urwüchsige Halbinsel - Fischland-Darß-Zingst bis hin zu den Kaiserbädern Usedoms - entdecken Sie die schönsten deutschen Ostsee-Inseln.

Reiseablauf

1. Tag: Anreise
Anreise an die Ostsee. Zimmerbezug und Abendessen. Die Unterbringung erfolgt im Mercure Hotel Greifswald am Gorzberg.

2. Tag: Greifswald & Kaisermeile Usedom
Am Vormittag lernen Sie die schöne Altstadt mit dem historischen Marktplatz von Greifswald während einer Stadtführung kennen. Gegen Mittag Fahrt über Wolgast auf die Insel Usedom. Dort Inselrundfahrt. Die Seebäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin bestimmen die Geschichte des Badelebens auf der Insel Usedom. Aufenthalt zur freien Verfügung.

3. Tag: Fischland-Darß-Zingst
Heute lernen Sie bei einer ganztägigen Reiseleitung die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst kennen. Die endlosen Sandstrände, malerischen Fischerdörfer und der urwüchsige Darßer Urwald werden Sie begeistern. Die Orte Wustrow, Ahrenshoop, Prerow und Zingst machen den Charme dieser Halbinsel aus. Rückfahrt nach Greifswald und Abendessen.

4. Tag: Insel Rügen
Nach dem Frühstück geht es über den Rügendamm auf die Insel Rügen. Sie fahren zunächst zur Nordspitze Rügens. Eine Fahrt mit der Arkonabahn zum Kap Arkona und ein kleiner Spaziergnang ins urige Fischerdörfchen Vitt stehen hier auf dem Programm. Durch den Nationalpark Jasmund mit Blick auf die Kreidefelsen geht es weiter nach Sassnitz und von dort über Binz nach Putbus. Zum Abschluss Besuch des Hafens in Lauterbach mit Blick zur Insel Vilm. Anschließend Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück Heimreise.

Sollte es Corona bedingt zu Einschränkungen kommen, behalten wir uns eine Programmänderung vor.